Translate

Dienstag, 29. März 2016

Kranjska Gora - Slowenien

Kranjska Gora in Slowenien
 
 
Kranjska Gora ist eine Gemeinde in Oberkrain im Nordwesten von Slowenien. Der Ort hat rund 5000 Einwohner. Bekannt ist Kranjska Gora als Erholungs- und Wintersportort.
 
Erreichen tut man Kranjska Gora über den Wurzenpass. Das vom Skifliegen her bekannte Planica gehört zu dem Ort. Im Süden der Gemeinde steigen die Berge bis auf über 2000 Meter. Die bekanntesten Gipfel sind der Prisojnik (2574 Meter) und der Skrlatica (2740 Meter). Bis 1966 besaß Kranjska Gora einen Bahnhof, der aber abgebaut wurde. An dessen Stelle findet man heute einen Radweg. 

Donnerstag, 3. März 2016

Freilassing

Freilassing
 
Stadtkirche St. Rupert (C) by Bbb https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Freilassing_StRupertAu%C3%9Fen.jpg
 
Freilassing (hieß bis 1923 übrigens noch Salzburghofen) ist eine Stadt im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land. Früher war es wegen seines großen Bahnhofs als Eisenbahnstadt bekannt. Heute ist es die wirtschaftsstärkste Kommune des Landkreis mit einer engen Bindung zur Österreichischen Stadt Salzburg. Zur Sehenswürdigkeit zählen die Stadtkirche St. Rupert und ein Eisenbahnmuseum.