Translate

Sonntag, 15. Februar 2015

Altstadt - Budweis

Die Altstadt in Budweis
 
Bildquelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Budweis#mediaviewer/File:Marktplatz_Budweis.jpg (c) by Ttog
 
Budweis (Tschechisch Ceske Budejovice) ist mit ca. 95.000 Einwohnern die größte Stadt in Südböhmen. Weltweit bekannt wurde die Stadt durch die Biermarke. Die Altstadt wurde 1980 zum städtischen Denkmalreservat erklärt. Bis 1890 war die Stadt überwiegend deutschsprachig. 1939 wurde Budweis von  der Wehrmacht besetzt. Nach dem Krieg wurden fast alle deutschen aus der Stadt vertrieben. Kampfhandlungen in Budweis fanden aber nicht statt, so das die Stadt den 2. Weltkrieg unbeschädigt überstand. Der Marktplatz in der Altstadt ist der größte in ganz Tschechien. Die Altstadt ist definitiv sehr sehenswert!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen