Translate

Dienstag, 20. Januar 2015

Hallstätter See

Der Hallstätter See
 

 
Der Hallstätter See befindet sich in Oberösterreich und ist 5,9 Kilometer lang und 2,3 Kilometer breit. Was West- und Ostufer fällt sehr steil ab. Die fjordartige tiefe Wanne des Sees wurde in der Eiszeit von Traungletscher geformt. An der tiefsten Stelle misst der See 125 Meter. Auch im Sommer erreicht der Hallstätter See sehr selten mehr als 16 Grad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen