Translate

Donnerstag, 6. November 2014

Dachstein (Kulturtipp)

Der Dachstein

 
Der Dachstein ist der Hauptgipfel des Dachsteinmassivs. Er ist der höchste Gipfel der österreichischen Bundesländer Oberösterreich und Steiermark mit seinen 2995 Meter.

Am Dachstein liegen mehrere Gletscher. Nordöstlich erstreckt sich der Hallstätter Gletscher, östlich der Schladminger Gletscher. Erstbestiegen wurde der Dachstein am 18. Juli 1834 durch Peter Karl Thurwieser. Seit 1997 ist der Dachstein UNESCO Weltkulturerbe. 2010 ließ der chinesische Künstler Al Weiwei einen vier tonnen schweren Felsbrocken auf die Spitze des Dachsteins transportieren. Der Felsbrocken hatte sich 2008 bei einem Erdbeben in China gelöst. Für Weiwei ist dieser Stein Symbol für den inakzeptablen Umgang der chinesischen Politik mit Umweltkatastrophen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen