Translate

Montag, 20. Januar 2014

Kulturtipps - Straubing

Kulturtipps in Straubing
 
 
 
Die Altstadt in Straubing ist sehr sehenswert. In der Mitte des Stadtplatzes steht der 68 Meter hohe Stadtturm. Er gilt als Wahrzeichen der Stadt. Der Stadtturm wurde als Wachturm erbaut. Sehr Untypisch ist seine Lage mitten in der Stadt, unabhängig von der restlichen Stadtbefestigung. Die im Stadtturm befindliche Glocke wurde 1406 in Regensburg gegossen. Sie zählt zu den ältesten Glocken Deutschlands. Der Turm wurde zwischen 1379 und 1393 fertiggestellt. Zur Besichtigung freigegeben ist der Stadtturm leider nicht. Vor dem Stadtturm steht die Dreifaltigkeitssäule, die 1709 errichtet wurde. Im Zweiten Weltkrieg musste Straubing die größte Zerstörung einer niederbayerischen Stadt verkraften.
 
Straubing ist ein Ausflug definitiv wert.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen