Translate

Samstag, 20. April 2013

Schloss Veitshöchheim

Veitshöchheim ist eine Gemeinde im Landkreis Würzburg und hat cirka 9900 Einwohner.

Schloss Veitshöchheim


Öffnungszeiten: April - Oktober: 9 - 18 Uhr.
                          Montags geschlossen

                          Führungen stündlich von 10 - 17 Uhr (Dauer: ca. 30 Minuten)

Preise: Schlossführung + Gartenausstellung
             Erwachsene 4,50 €
             ermäßigt 3,50 €
             unter 18 Jahren freier Eintritt

            nur Gartenausstellung
            2 € Erwachsene
            1 € ermäßigt
            unter 18 Jahren freier Eintritt

Adresse: Schloss Veitshöchheim
                Echterstraße 10
                97209 Veitshöchheim

Das Schloss wurde von 1680 - 1682 erbaut. 1753 erfolgte eine Vergrößerung durch Balthasar Neumann. 1808 bis 1814 war das Schloss in den Sommermonaten von Großherzog Ferdinand von Toskana bewohnt. 1814 kam das Schloss in den Besitz der bayerischen Könige, die das Schloss aber nur sehr selten nutzen. Nach dem Ersten Weltkrieg fiel das Schloss in den Besitz des Freistaates Bayern. Seit 1932 wird es als Museum genutzt. Das Schloss überstand beide Weltkriege ohne jeglichen Schaden. 2001 bis 2005 wurde das Schloss sehr aufwendig restauriert. Aus barocker Zeit stammen sämtliche Fußböden, auch große Teile der barocken Innenausstattung sind erhalten. Folgende Räume sind zu besichtigen: ein Speisezimmer, ein Billardzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Wohnzimmer und zwei Schlafzimmer. Im Treppenhaus ist eine kleine Kapelle eingerichtet.

Die Führung ist recht kurz, aber sehr interessant gestaltet. Ein Kritikpunkt ist, dass die 30-minütige Führung nur jede Stunde angeboten wird. Wer 10 Minuten zu spät kommt, muss 50 Minuten lang auf die Führung warten. Das Personal war sehr freundlich. Die Ausstellung zum Hofgarten war auch sehr interessant, unter anderem wurde ein eindrucksvolles Modell des Hofgartens in der Blüte seiner Entwicklung gegen Ende des 18. Jahrhunderts gezeigt. Fotografieren ist erlaubt.

Ausgangswert 10 Punkte
- 0,5 Punkte dafür, dass die Führung nur stündlich angeboten wird
---------------------------------------------------------------------------------------
9,5 Punkte

Das Schloss hat zwar nie eine große Rolle gespielt, dafür ist es prächtig erhalten. Unbedingt besuchen!

Das Billardzimmer
Das Modell des Hofgartens
Das Wohnzimmer
Ein Schlafzimmer

1 Kommentar:

  1. Scheint ein nettes Schloss zu sein :o
    Ich kenne Veitshöchheim nur vom Karneval aus dem TV *lach*

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen