Translate

Sonntag, 20. Januar 2013

Akropolis Museum - Athen


Akropolis Museum




Öffnungszeiten:   Dienstag - Sonntag: 08:00 bis 20:00 Uhr
                            Montags geschlossen


Preise:    Erwachsene 5€         
               ermäßigt 3€
                                   

Das Neue Akropolis Museum wurde im Jahr 2009 eröffnet und hat somit das alte Museum abgelöst. Der Unterschied zwischen alt und neu ist jedem Besucher bereits vor dem Betreten ersichtlich – das alte Museum war eher klein und auch auf dem Berg der Akropolis beherbergt, während das neue Museum am Fuße dieses Berges liegt und die Antike mit der Moderne verbindet.

Bereits beim Hineingehen in das Neue Akropolis Museum bemerkt der Besucher, dass es sich hier um ein Museum der Superlative handelt. Man schreitet über riesen Glasflächen und hat die geschichtsträchtigen Ausgrabungen direkt unter den Füßen. Das Museum beinhaltet natürlich die Exponate der alten Kulturstätte, aber auch solche, die bisher aus Platzmangel noch nicht ausgestellt wurden.

Selbst bei der Gestaltung des Museums haben sich die Architekten einiges gedacht. So führt eine Art Rampe in den ersten Stock, die nicht nur mit Fundstücken vom Berg der Akropolis geschmückt ist, sondern diesen auch symbolisiert. Die Räumlichkeiten im Ganzen sind sehr groß und hell gestaltet und bieten durch die riesigen Glaswände einen hervorragenden Blick auf die Akropolis.

Es gibt auch diverse Videopräsentationen, beispielsweise über die Restaurierung einer Statue, in denen die Besucher auch einmal hinter die Kulissen blicken können. Das Neue Akropolis Museum steht der Akropolis selbst beinahe in nichts nach. Man spürt von Anfang bis Ende den Stolz, die Kultur und die Tradition der griechischen Geschichte. Negativ anzumerken ist lediglich, dass die Ausstellung zeitlich geordnet ist und die Beschilderung für Besucher, die sich bisher noch nicht so sehr mit der griechischen Geschichte beschäftigt haben, etwas mangelhaft sein könnte. Ebenso das seit 2009 das Fotografieren verboten ist.

Trotzdem ist das Neue Akropolis Museum unbedingt zu empfehlen, da es die nötige Ergänzung an Wissen, an Statuen, Ausgrabungen und Hintergrundinformationen zur Akropolis selbst darstellt.

Ausgangswert 10 Punkte
-1 Punkt für die unübersichtliche Beschilderung und Orientierung
-1 Punkt für das Fotografierverbot 
------------------------------------------------------------------------
8 Punkte

Das Akropolis Museum ist absolut sehenswert!


















Bildquelle: http://peloponnes.surfino.info/Akropolismuseum.html  













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen