Translate

Samstag, 17. November 2012

MS Wissenschaft 2012

MS Wissenschaft

Eintritt: Frei

Die MS Wissenschaft ist ein umgebautes Forschungsschiff. 2012 besuchte es 36 Städte. Thema der Ausstellung war Nachhaltigkeit.

Die Städte: Berlin, Potsdam, Brandenburg, Magdeburg, Kiel, Hamburg, Geesthacht, Tangermünde, Braunschweig, Hannover, Münster, Meppen, Oldenburg, Bremen, Bremerhaven, Lingen, Hamm, Dortmund, Duisburg, Wesseling, Bonn, Wiesbaden, Mainz, Aschaffenburg, Frankfurt, Karlstadt, Kitzingen, Wien, Linz, Passau, Regensburg, Nürnberg, Forchheim, Bamberg, Würzburg

Wie wollen wir leben? Wie müssen wir wirtschaften? Wie können wir unsere Umwelt bewahren? Um diese Leitfragen des Wissenschaftsjahres 2012 ging es auch an Bord der MS Wissenschaft. Von Ende Mai bis Mitte Oktober 2012 war das Schiff mit einer Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit unterwegs. Diese Ausstellung war sehr interessant, wer sich allerdings schon etwas näher mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt hat, lernte bei der Ausstellung nur wenig Neues dazu.

Rund 40  Exponate zeigten, woran Wissenschaftler forschen, damit wir in einer intakten Umwelt und einer gerechten Gesellschaft mit einer funktionierenden Ökonomie leben können.

Die Ausstellung in einem Schiff ist mal etwas ganz anderes, während der Ausstellung merkte man gar nicht mehr das man gerade in einem Schiff ist. Die Ausstellung war allerdings etwas oberflächlich und hätte noch mehr in die Details der Nachhaltigkeit gehen können. Sonst war es super. Eintritt war frei.

Auch 2013 wird die MS Wissenschaft wieder auf  Reise gehen, dann wird das Thema der demografische Wandel sein. Sobald die Tourdaten bekannt sind, werdet Ihr sie hier lesen können.

Ausgangswert 10 Punkte
- 2 Punkte für die Ausstellung, die etwas oberflächlich war.
--------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen